Vetjournal Mediadaten

DOWNLOAD MEDIADATEN

Positionierung

Klar im Fokus steht die Positionierung des Tierarztes, der Tierärztin als Gesundheitsberuf bzw. als wichtiger Partner in der Mensch-Tier-Beziehung. Der Tierarzt, die Tierärztin sorgt nicht mehr ausschließlich nur für die Tiergesundheit, sondern ist vielmehr zu einem verantwortungsvollen Partner geworden: Er oder sie berät Tierhalterinnen und Tierhalter über die medizinischen Aspekte hinaus auch zu beispielsweise Themen wie Tierschutz, Tierhaltung, Tierethik, u.v.m. Zudem verantwortet der Veterinär, die Veterinärin neben der Gesundheit der Tiere auch jene der Menschen – denn gesunde Nutztiere sind nicht zuletzt auch unsere Nahrungsgrundlage. Der Tierarzt, die Tierärztin sorgt für Lebensmittelsicherheit. Die vielseitigen Aspekte des Tierarztberufes sollen mittels Vetjournal-Berichterstattung, begleitet von Social Media, gegenüber der Öffentlichkeit aufgezeigt werden.

Heftkonzept

Das Vetjournal präsentiert sich nach dem Relaunch im Jänner 2017 optisch, wie es inhaltlich längst ist: als ein anspruchsvolles Fachmedium. Der Leser, die Leserin findet ein klares Heftkonzept und elegantes Layout vor. Neue Rubriken, mehr Platz für ansprechende Bilder und Klarheit für die bessere Orientierung runden das Heftkonzept ab.
Feature-Artikel und Fallberichte werden mit großzügigen Aufmachern präsentiert, um Inhalte modern zu kommunizieren. Mit vielen Beispielen aus der Praxis z.B. Interviews mit Tierärzten, Tierärztinnen, Bauern, Bäuerinnen, Lebensmittelhändlern, etc.

Magazinstruktur – Überblick:

  1. Editorial / Inhalt / Impressum
  2. News, Unterhaltsames aus der Tierwelt: holt den Leser, die Leserin ab, führt ihn/sie zur Thematik
  3. Magazin: Hintergrundinformationen, Reportagen
  4. Tiermedizin: Fallbeispiele aus der Praxis
  5. Service: Recht & Wirtschaft, Kammerinformationen


Fixe Themen in jeder Ausgabe:

  • News
  • Unterhaltsames aus der Tierwelt
  • News aus der Tierärztekammer
  • Hintergrund-Reportagen
  • Tiermedizin
  • Service: Recht und Wirtschaft
  • Praxismanager
  • VETAK-Seminare (Fortbildung)
  • Vet-Jobs
  • Vet-Warenbörse

Zielgruppe & Fakten:

Leser/innen: Tierärzte, Tierärztinnen
3.897 (davon Angestellte: 883, Selbstständige: 2.135, restliche Gruppe: 879),
53,1% Frauen, 46,9% Männer

Inserent/innen:

Entscheidungsträger/innen aus den Bereichen Pharma, Medizintechnik, Futtermittelhersteller, Finanzindustrie, Immobilien, Autoindustrie, IT- und EDV-Unternehmen, Büromöbelhersteller, Tierschutzorganisationen, u.v.m.

Auflage:

4.400 Exemplare werden persönlich adressiert versendet